Go Back
Pasta alla Norma
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitung
20 Min.
Arbeitszeit
35 Min.
 
Portionen: 4 Personen
Einkaufsliste
  • 2 Auberginen
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Penne
  • 1 Dose gestückelte Tomaten (ca. 400g)
  • 1 Prise Zucker
  • Kräuter der Provence
  • 1 Mozzarellakugel o. Ricotta Salata
So wird's gemacht
  1. Die Auberginen waschen, die Enden entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Große Scheiben eventuell halbieren.

  2. Dann die Scheiben mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit einem Küchenpapier die Flüssigkeit abtupfen und evtl. nochmal nachwürzen.

  3. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

  4. Die Auberginen-Scheiben in einer Pfanne von beiden Seiten in Öl anbraten.

  5. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit zur Aubergine in die Pfanne geben und andünsten.

  6. In einem Topf die gestückelten Tomaten erhitzen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kräuter der Provence abschmecken.

  7. Die fertigen Nudeln zu den Auberginen in die Pfanne geben und mit der Tomatensoße servieren.

  8. Zum Schluss noch mit Mozzarella-Würfeln oder Ricotta Salata bestreuen.