Stracciatella Eis
Vorbereitung
15 Min.
 
Portionen: 2 Personen
Einkaufsliste
  • 2 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 1 Messerspitze Bourbon Vanille Zucker
  • 200 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Sahne
  • 20 g Schokoraspel
So wird's gemacht
  1. Eigelb, Zucker, Bourbon Vanille Zucker, Milch, Salz und Sahne in einer Schüssel mit einem Schneebesen gut verrühren.

  2. Danach die Masse in einen Topf geben und ca. 5 Minuten bei leichter bis mittlerer Temperatur erhitzen. Währenddessen umrühren, damit nichts anbrennt.

  3. Anschließend die Masse gut abkühlen lassen und in Plastik-Eiswürfelbeutel füllen (die Masse reicht ca. für 1 Eiswürfelbeutel).

  4. Den Eiswürfelbeutel über Nacht ins Gefrierfach legen und gut durchkühlen lassen.

  5. Am nächsten Tag, kurz vor dem Servieren, die Eiswürfel aus dem Eiswürfelbeutel lösen. Dann in einen guten Hochleistungsmixer oder eine Küchenmaschine geben (Gerät muss Gefrorenes zerkleinern können) und zu einem cremigen Eis zerkleinern/mixen.

  6. Kurz bevor das Eis fertig ist, die Schokoraspeln hinzufügen und kurz einrühren. Eventuell das Eis nochmal für 30 Minuten in den Gefrierschrank geben. FERTIG!