Sommerfavoriten: Astor Lipcolor Butter

Im Sommer, bei heißen Temperaturen, mag ich es nicht wirklich, eine dicke Schicht Schminke im Gesicht zu haben! Irgendwie habe ich dann nämlich immer das Gefühl, darunter noch mehr zu Schwitzen 😀 Außerdem verläuft das Makeup bei mir auch viel schneller…Also greife ich bei leicht gebräunter Haut ausschließlich zu einer leichten BB-Cream mit Lichtschutzfaktor, etwas Bronzer, wasserfeste Mascara UND zu einem meiner Astor Lipcolor Butter. Diese sind mein absolutes Must-Have für den Sommer und eigentlich immer in irgendeiner Handtasche zu finden 🙂

Die Astor Soft Sensation Lipcolor Butter gibt es für circa 6€ in allen deutschen Drogerien. Kategorisieren lassen sie sich in die „normalen“-, die „Ultra Vibrant Color“-, die „Matte“- und die neuen „Supreme Care“-Lipcolor Butter. Sie sind alle meiner Meinung nach, optisch wirklich schön gestaltet: breite Stifte mit goldenen Akzenten. Zudem sind sie wunderbar angenehm und leicht auf den Lippen (wie ein Pflegebalm), zaubern aber trotzdem Farbe auf die Lippen! Mit der herausdrehbaren, abgeschrägten Spitze lassen sich die Farben super präzise Auftragen (auch ohne Spiegel). Und auch den Duft der Stifte (Vanille) empfinde ich als sehr angenehm!

Aus den vielen genannten Gründen, haben sich bei mir natürlich schon ein paar Lipcolor Butter angesammelt, die ich euch heute kurz vorstellen möchte! Da der Sommer naht, sind sie ja vielleicht auch für euch etwas 😉 Von mir bekommen die Astor Lipcolor Butter auf jeden Fall eine Kaufempfehlung!

Soft Sensation Lipcolor Butter

Die „normalen“ Lipcolor Butter waren die ersten ihrer Art! Sie sind ein All-in-One-Produkt, da sie Color + Balm + Shine in einem vereinen. Das heißt nichts anderes, als dass die Astor Lipcolor Butter die Farbe eines Lippenstiftes haben, wie ein Balm Feuchtigkeit spenden und glänzen wie ein Lippgloss. Gerade für trockene Lippen, sind die pflegenden Lipbutter also äußerst vielversprechend! Meiner Meinung nach, haben die „normalen“ Lipcolor Butter aber keineswegs so viel Farbe wie ein handelsüblicher Lippenstift. Sie tönen die Lippen nur ganz zart, was aber keineswegs schlecht ist 😉 Bisher habe ich von den „normalen“ Lipbutters nur die Nuance „012 Unguilty Pleasure“ (Magenta-Ton), liebäugle aber noch mit den Farben „011 Feeling Feline“ (Pink/Korall-Ton) und „005 Pretty Poppy“ (Orange-Ton)…

Soft Sensation Lipcolor Butter Ultra Vibrant Color

Die „Ultra Vibrant Color“ Lipbutters haben definitiv eine intensivere Deckkraft als die „normalen“ Lipbutters! Sie verblassen langsamer, halten länger auf den Lippen und sind auch deckender. Zusätzlich spenden sie aber weiter Feuchtigkeit und haben ebenso ein glänzendes Finish. Bisher besitze ich die Nuancen „019 Plump It“ (ein Pflaumenton) und „020 Flirt Natural“ (Nude/Peach-Ton). Die anderen Farbnuancen muss ich mir aber dringend auch nochmal genauer anschauen…

Soft Sensation Lipcolor Butter Matte

Für mich war eigentlich schon immer klar, dass Astor irgendwann mit „Matten“ Lipcolorbutters nachlegt! Wie der Name schon sagt, sind haben die Lipcolor Butter ein semi-mattes Finish und enthalten weder Schimmer noch Glitzer. Sie sind stärker pigmentiert und daher auch deckender. Dadurch wirkt die Farbe auf den Lippen intensiver und hält auch länger als die bisherigen Lipcolor Butter. Trotzdem trocknen sie die Lippen aber nicht aus (dank des integrierten Balms) und halten das cremige, geschmeidige Gefühl während einer ziemlich langen Tragezeit aufrecht! Ich besitze bisher nur den zurückhaltesten Ton unter den Farben: „027 Elegant Nude“ (Rosenholz-Ton). Die anderen Farben sind eher weniger etwas für mich…aber vielleicht erscheinen ja irgendwann noch mehr, schließlich sind matte Lippen ja momentan der Trend schlechthin 🙂

Soft Sensation Lipcolor Butter Supreme Care

Ganz neu in den Drogerien gibt es seit Neustem die Lipcolorbutter in „Supreme Care“. Diese versprechen, NOCH pflegender und feuchtigkeitsspendender zu sein! Sie geben auch einen zarten, seidigen Schimmer ab und sind eher dezent von der Farbabgabe. Mich hat zunächst die Farbe „034 Dewy Plum“ (Rosenholz-Ton) angesprochen, weshalb sie auch direkt in mein Einkaufskörbchen landete 😉

Aber nun zu euch: Wie findet ihr die Astor Soft Sensation Lipcolor Butter? Habt ihr die neuen Supreme Care Lipbutters schon ausprobiert? Was sind eure Erfahrungen?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.