Beauty Favoriten 2015 – Dekorative Kosmetik

Wie es das Schicksal wollte, konnte ich euch zwischen den Jahren leider nicht mehr mit tollen Silvester Diy’s und Beauty-Looks überraschen. Ich lag nämlich zwischen Weihnachten und Neujahr im Krankenhaus…Also verzeiht mir die lange Funkstille hier auf dem Blog 😀 Nun geht es mir aber gott sei dank wieder besser und deshalb möchte ich euch meine Beauty Favoriten aus dem Jahr 2015 präsentieren! Beginnen werde ich heute mit der dekorativen Kosmetik, kommende Woche werde ich euch noch meine Pflege Favoriten vorstellen 😉 Also schaut bei Interesse unbedingt nächste Woche auf dem Blog vorbei.

Garnier BB Cream Matt Effekt „Hell“, Inhalt: 40ml, Preis: 5,95€

Ich benutze wirklich nur selten richtige Foundation. BB-Creams finde ich viel besser, weil das Gesicht dezent abgedeckt wird, ohne dass sich die Haut zugekleistert anfühlt. Bis vor kurzem habe ich regelmäßig die Olaz Total Effects 7 in one BB Cream benutzt, allerdings hatte ich im Laufe des Tages immer das Gefühl, viel zu sehr zu glänzen…Daher habe ich mir mal die Garnier BB Cream mit Matt Effekt zugelegt. Das matte Finish hält wirklich den ganzen Tag und trocknet die Haut wirklich nur ganz leicht aus. Außerdem ist die Farbe etwas heller als die Olaz Total Effects BB Cream für helle Hauttypen. Und gerade im Winter können die BB Creams für meine blasse Winterhaut nicht hell genug sein 😀

Artdeco Perfect Teint Concealer „Refreshing Apricot“ (9), Inhalt: 2ml, Preis: 12,99€

Den Artdeco Concealer habe ich schon seit ich denken kann 😀 Nachdem ich mal auf einer Messe mit Artdeco Produkten geschminkt wurde, war ich dem Concealer verfallen und möchte ihn auch echt nicht mehr missen. Ich nutze ihn aber nicht nur für Augenschatten sondern auch als Abdeckstift für Rötungen und Hautunreinheiten. Er hat eine mittelgute Deckkraft, was aber einen schönen natürlichen Look zaubert (und der Concealer setzt sich nicht so stark in Augenfältchen ab).

Benefit High Beam, Inhalt: 13ml, Preis: 28,99€

Der Benefit High Beam war, um ehrlich zu sein, mein allererster flüssiger Highlighter! Ich hatte zuvor schon einige Puder-Highlighter ausprobiert, war aber nie voll zufrieden, sodass ich unbedingt einen hochwertigen flüssig Highlighter ausprobieren wollte. Klar, der Benefit High Beam, ist nicht gerade ein Schnäppchen, ich verspreche euch aber, er ist sein Geld wert! Wer nicht so viel ausgeben möchte (ich kann das als Studentin voll verstehen :D), kann sich auch mal den Alverde Rose Tinted Highlighter für 2,95€ anschauen…

Benefit Hoola, Inhalt: 8g, Preis: 34,99€

Glänzende und schimmernde Bronzer gibt es wie Sand am Meer 😀 Deswegen musste ich mir, genauso wie viele andere Blogger und Youtuber, den matten Benefit Hoola Rouge kaufen! Beziehungsweise eher „kaufen lassen“ 😀 Ich habe ihn nämlich vor kurzem von meinen Eltern geschenkt bekommen (Mami? woher weißt du nur immer, was ich mir wünsche? :D) und schon jetzt lieben gelernt! Ich hatte zuerst etwas Angst, dass der Bronzer etwas zu dunkel für mich ist…Aber er zaubert genau die passende Sommerbräune in mein Gesicht! Man muss nur wirklich vorsichtig beim Auftragen sein, weil er wirklich stark pigmentiert ist.

Alverde Lipliner „Pretty Mauve“ (16), Inhalt: 1,1g, Preis: 1,75€ *

Der Alverde Lipliner hat meiner Meinung nach die perfekte Rosenholz-Farbe für meine Lippen 🙂 Ich habe ihn vor langer Zeit mal zugeschickt bekommen und viel zu wenig beachtet…Bis ich irgendwann im DM auf der Suche nach einem schönen Lipliner war und auf den von Alverde gestoßen bin! Zum Glück fiel mir noch rechtzeitig ein, dass ich noch einen unbenutzten Alverde Lipliner zu hause rumliegen habe…und siehe da! Es war GENAU DER Lipliner! Ich hatte also Glück und brauchte ihn mir gar nicht mehr zu kaufen 😉

Astor Soft Sensation Lipcolor Butter „Plump It“ (019), Inhalt: 5g, Preis: 5,85€

Wer trockene und spröde Lippen hat, aber nicht auf Farbe verzichten möchte, sollte unbedingt mal einen der Astor Lipcolor Butter ausprobieren! Diese vereinen nämlich Intensive Farbe, Lipbalm und Glanz. Sie sind wirklich butterweich und verleihen den Lippen einen tollen Farb-Touch. Die Farbe „Plump It“ entspricht einem Pflaumenton und zaubert eine wunderschöne beerige Lippenfarbe (die Stiftfarbe sieht irrtümlicherweise etwas dunkler aus, als der Stift tatsächlich ist).

Essence Longlasting Lipstick Nude „Cool Nude“ (05), Inhalt: 3,8g, Preis: 2,25€

Den Essence Lippenstift in der Farbe „Cool Nude“ benutze ich alltäglich! Ob in der Uni oder zum Essen mit Freunden. Der Lippenstift entspricht genau meiner natürlichen Lippenfarbe. Allerdings sehen die Lippen glatter und ebenmäßiger aus! Für einen natürlichen Alltagslook ist der Lippenstift also das Nonplusultra.

Catrice Eye Brow Set (010), Inhalt: 4g, Preis: 3,95€

Ich persönlich stehe bei Augenbrauenprodukten eher auf Puder und habe mir vor längerer Zeit das Augenbrauenset von Catrice gekauft, welches zwei unterschiedliche Pudertöne beinhaltet. Ich benutze meistens das hellere der beiden Augenbrauenpuder und bin absolut happy mit dem Ergebnis 😉 Die Augenbrauen sehen voller, aber nicht unnatürlich aus! Ich finde ehrlich gesagt nichts schlimmer, als dass man zwei dicke unnatürliche Balken im Gesicht hat 😀 Wenn andere Mädchen solche Balken haben, muss ich da auch die ganze Zeit drauf starren, kennt ihr das auch? 😀

P2 Perfect Eyes Base, Inhalt: 5ml, Preis: 2,65€

Die P2 Lidschattenbase verwende ich seit meinem Kauf im April fast täglich! Ich bin echt erstaunt, wie gut der Lidschatten mit dieser Base hält! Wenn man sich nicht ständig die Augen reibt, sieht der Lidschatten bis abends top aus 😉 Die Base ist schön cremig und gleicht Rötungen aus. Außerdem erhöht sie die Deckkraft der verwendeten Lidschatten (ihr könnt also auch schlecht pigmentierte Lidschatten verwenden)!

Catrice Deluxe Trio Eyeshadow „Rose Vintouch“ (030), Inhalt: 2,2g, Preis: 4,75€

Die drei Lidschattenfarben der Catrice Palette passen wirklich unheimlich gut zusammen! Der dunkle Pflaumen-Ton ist für die dunkle Jahreszeit und lange Partynächte wirklich wunderschön! Alle drei Farben haben Glitzer-/Schimmerpartikel, also ist die Palette weniger etwas für Leute, die lieber matte Farben nutzen! Zusätzlich zu der lila Palette gibt es auch noch zwei bräunliche Paletten im Standardsortiment…

Catrice Glamour Doll Volume Mascara „Black“ (010), Inhalt: 10ml, Preis: 3,95€

Die Catrice Galm Doll Volume Mascara gehört momentan zu meinen Favoriten unter dem Wimperntuschen! Das Bürstchen ist gerade und schön schmal. Außerdem ist es aus Gummi. Genau die Eigenschaften, die ich bei einer Mascara schätze. Den Benefit They’re Real Mascara finde ich zwar auch bombastisch, allerdings ist hier das Preissegment viel höher…

Soo ihr lieben, ich hoffe euch haben meine Jahresfavoriten aus dem Bereich dekorative Kosmetik gefallen! Habt ihr auch Favoriten aus dem vergangenen Jahr? Produkte die ihr besonders oft und gerne benutzt habt? Lass es mich wissen! Ich bin immer auf der Suche nach neuen innovativen Produkten 😉

 

 

* die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Feedback entspricht meiner eigenen und ehrlichen Meinung!
Es erfolgt keine Entlohnung

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Was für ein schöner Post, Lisa! Der Holla Bronzer ist ebenfalls mein Favorit, aber leider nicht so günstig 🙁 Der Lippenstift sieht auch super aus, den muss ich mir mal zulegen!

    Alles Liebe, Chiara :*

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.