Streetstyle-Look: Essence Urbaniced

Vor einigen Wochen trudelte bei mir ein Produktpäckchen von Essence ein, mit der neuen Limited Edition „Essence Urbaniced“! Nachdem ich mich erstmal eine gefühlte Stunde über die Postbotin geärgert habe (die hat das Päckchen einfach vor die Haustür gestellt, weil es nicht in den Briefkasten passte!), öffnete ich erfreut das Päckchen! Enthalten waren in dem Päckchen drei Nagellacke, ein Parfüm, eine Lip-Cream, ein Blush, ein Highlighter sowie ein Lidschatten und eine Gürteltasche der Limited Edition!

Das Design der Limited Edition ist ein moderner Streetstyle-Look, weswegen mich die Produkte im Geschäft wohl eher weniger angesprochen hätten (aus der Phase bin ich nämlich eigentlich schon etwas raus :D). Ich denke aber auch, dass das Design eher jüngere Kosmetik-Käufer ansprechen sollte…Allerdings muss ich sagen, dass mir einige Produkte der LE ziemlich gut gefallen haben und ich deshalb froh bin, ein paar Produkte zugeschickt bekommen zu haben!

Like a downtown girl fragrance, Preis: 2,99€, Inhalt: 10ml *

Ich fange mal an mit dem Parfüm meines Produktpaketes an! Dieses ist in einem handlichen Flakon mit entsprechendem Streetstyle-Design verpackt. Die Größe des Duftes ist also wirklich optimal für die Handtasche. Der Duft ist sehr süßlich, allerdings nicht wirklich außergewöhnlich. Ich finde ihn aber für den Alltag genau passend! Neben dem Duft „Downtown Girl“ gibt es bei der Limited Edition von Essence auch noch den Duft „Uptown Girl“.

Lip-cream „go for a stroll“ (01), Preis: 2,79€, Inhalt: 10ml *

Die Lip-Cream ist leider das einzige Produkt der Urbaniced-Edition, die mich so überhaupt nicht überzeugt hat und die ich euch auch nicht wirklich weiterempfehlen kann…Die Lip-Cream hat eine sehr kräftige matt-rosa Farbe und ich fühle mich damit extrem an Barbie erinnert :D. Auch die Konsistenz (cremig, dickflüssig) und der Geruch (süß, künstlich) ist nicht wirklich meins. Zudem werden durch das Produkt trockene Lippenstellen und Fältchen noch mehr betont. Einziger Pluspunkt: mit dem beiligenden kleinen Pinsel-Applikator ist es möglich, die Lip-Cream präzise aufzutragen. Allerdings habe ich von vielen anderen Bloggern gehört und gelesen, dass die lip-cream in der Farbe „turn heads,baby“ (02) um einiges besser sein soll, eben auch weil die Farbe um ein vielfaches schöner und knalliger ist 😀

Street style highlighter „the happy direction“ (01), Preis: 3,29€, Inhalt: 9g*

Den Highlighter der Limited Edition finde ich wirklich großartig! Er lässt sich super leicht auftragen und hat einen leichten rosa Schimmer (und er duftet wirklich gut!). Außerdem ist er passend zum Streetstyle-Thema geprägt. Für den Preis ein wirklich hochwertiges Produkt!

Blush „the sunny side of the street“ (01), Preis: 2,99€, Inhalt: 8g *

Ebenfalls ein tolles Design hat der beiligende Blush in meinem Produktpäckchen von Essence gehabt! Rosa mit pinken Farbklecksen. Auf dem ersten Blick hat der Blush auf mich sehr kräftig gewirkt, allerdings hatte ich später Probleme, Farbe auf mein Gesicht zu zaubern, weil der Blush auf der Haut sehr dezent aussieht. Wer auf helle Blush steht, ist mit dem Essence Blush auf jeden Fall bedient. Für mich war er allerdings nur so mittelmäßig…

Street style eyeshadow „the happy direction“ (02), Preis: 1,99€, Inhalt: 2,5g *

Bei dem Lidschatten kann ich bis auf die Farbe, die einfach nicht zu meinem Typ passt, auch nicht meckern! Der Lidschatten hat einen leichten Schimmer und ist schön geprägt (Straßenpflaster). Er ist zwar etwas staubig und trocken, lässt sich aber dennoch gut auftragen. Ja, die Farbe rosa…steht halt nicht jedem, kann ich nur dazu sagen (auf dem Foto habe ich noch etwas orangen Lidschatten aufgetragen, um die Augen etwas sommerlich zu haben) 😀 Leider habe ich von den drei Lidschatten der Limited Edition den zugeschickt bekommen, den ich mir nie und nimmer gekauft hätte 😀 Aber was solls, ich habe schon eine Freundin gefunden, die ihn super gerne haben möchte 😉 Neben dieser Farbe gibt es allerdings noch zwei Lidschatten in einem hellen („city girls rule!“) und dunklen Grau („for city-kittys only!“), die den meisten Hauttypen stehen sollte!

 

Nail polish „freak out!“ (01), „turn heads, baby!“ (02), „city girls rule!“ (04), Preis: 1,79€, Inhalt: 8ml *

Da ich seit ein paar Tagen einen Shellack auf den Fingernägeln trage, kann ich euch leider keine Fotos von den Nagellacken auf meinen Fingern zeigen! Ich hoffe ihr verzeiht mir das 😉 Den Lack habe ich dafür auf den Fußnägeln getestet und für euch auch nochmal auf ein Nagellack-Rad lackiert! Die Farben sind wirklich alle sehr unterschiedlich! „freak out!“ ist ein wunderschönes leicht mattes khaki-grün, „turn heads, baby!“ ein knalliges rot-pink und „city girls rule!“ ein silber mit brushed metal effect! Alle drei lassen sich super leicht auftragen und sind bereits nach einem Auftrag ausreichend deckend. Für je 1,79€  kann man wirklich mehr als begeistert sein 😉

Purse „bag it up!“ (01), Preis: 2,99€ *

Als ich das Essence-Päckchen meiner Mutter gezeigt habe, war diese sofort begeistert von der Gürteltasche für Geld und andere Kostbarkeiten. Bei mir sind hingegen sofort Erinnerungen an meine Kindheit aufgekommen, wo ich von meiner Mutter immer gezwungen wurde, mein Geld nah am Körper zu tragen, damit ich es auch ja nicht verliere oder es geklaut wird 😀 Nun ich muss sagen, Jahre später, habe ich immer noch keinen Raubüberfall erlebt und/oder mich über ein verlorenes Portemonnaie geärgert 😀 Für mich ist die Tasche also eher weniger etwas für den alltäglichen Gebrauch. Ich finde es aber schön, dass die Tasche mit in dem Päckchen war, denn so kann ich in ihr ein paar der Beauty-Produkte verstauen! Für fast 3€ hätte ich sie mir aber definitiv nicht gekauft 😀

Fazit

Meine Higlights an der „Urbaniced“ Limited Edition von Essence sind auf jeden Fall die drei Nagellacke! Alle Farben sind so verschieden und einzigartig. Teils noch sommerlich, teils schon herbstlich. Außerdem finde ich den Highlighter optimal, um Akzente im Gesicht zu setzen und die Augenlider aufzuhellen.

Zusätzlich zu den von mit vorgestellten Produkten enthält die Limited Editon noch einen nail & cuticle tattoo  liner, einen graffiti ink  eyeliner sowie einen nail top coat.

Falls ihr nun neugierig geworden seid und Produkte ausprobieren wollt, müsst ihr allerdings schnell sein! Den mein Beitrag kommt leider schon ziemlich spät für die Limited Edition… Die Produkte sind nämlich nur noch bis Oktober im Handel erhältlich!

 

 

* die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Feedback entspricht meiner eigenen und ehrlichen Meinung!
Es erfolgt keine Entlohnung

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.